AGB

1.Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Zustellung von Waren durch den Lieferservice Drinkster, die der Kunde per Telefon, oder online auf der Webseite https://www.drinkster.shop bestellen kann. Es gelten ausschließlich unsere Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers oder Geschäftspartners bedürfen unserer schriftlichen Genehmigung und Absprache. Das Liefergebiet ist Frankfurt. 
 

2.Warenbestellung

Der Kunde bestellt per Telefon oder online über unsere Internetseite. Das Bestellvolumen ist auf unseren Warenbestand begrenzt. 
 
 

3.Bestellzeit/Lieferzeit

Die Lieferzeiten und Öffnungszeiten sind: 
 
 
Montag-Samstag 20:30 Uhr bis 4:00  
 
 

 

Die Lieferzeit richtet sich je nach Entfernung und Art der Bestellung. 
 
Zu Stoßzeiten Täglich von (23:00-02:00 Uhr) vor allem an Freitag, Samstag, Sonntag 
kann eine Bestellung länger dauern. 
 
 
 Bei Bestellungen außerhalb des Liefergebietes ist die Lieferung nur gegen eine zusätzliche Liefergebühr möglich.  
 
hohe Auftragslage, Entfernung, höhere Gewalt, Verkehrsstörungen, Betriebsstörungen und behördliche Maßnahmen befreien den Lieferservice Drinkster von der Einhaltung der vereinbarten Lieferfrist, des Liefertermins oder der kompletten Lieferung.  


4.Mindestbestellwert / Preise:

Der Mindestbestellwert ist 20,- Euro. Lieferkosten frei ab 40,- Euro Bestellwert. Tabakwaren und Liefergebühr  gehören nicht zum Mindestbestellwert. Die Preise auf der Webseite https://www.drinkster.shop  gelten immer. Preisänderungen behalten wir uns vor.  

 

5.Zahlungsbedingungen

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware in Eigentum des Lieferservices Drinkster .Die Forderung ist bei Anlieferung in Bar oder EC-Karte und bei Onlinebestellungen auch mit PAY PAL oder SOFORTÜBERWEISUNG zu bezahlen.  

6.Gewährleistung

Die Ware wird in eiwandfreiem Zustand geliefert. Bei der Übergabe ist die Ware auf Mängel und Vollständigkeit, sowie Richtigkeit der Bestellung, zu prüfen. Missverständnisse oder beschädigte Ware sind unverzüglich vor Ort Lieferanten zu beheben (beschädigte Ware wird ersetzt). Nach der Auslieferung und Bezahlung ist der Lieferservice Drinkster nicht mehr der Eigentümer der Ware. Der Lieferservice Drinkster haftet nicht für eventuelle Schäden, die durch gelieferte Waren entstehen.  

. 

7.Rücktritt

Der Lieferservice Drinkster verpflichtet sich, die Bestellung des Kunden zu den Bedingungen der Internetseite“ https://www.drinkster.shop“   anzunehmen und innerhalb der Geschäftszeiten schnellstmöglich auszuliefern. Bei Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern auf der Internetseite  „https://www.drinkster.shop“ ist der Lieferservice Drinkster zum Rücktritt berechtigt. Ein Widerrufsrecht des Kunden besteht aufgrund der sofortigen Auslieferung nicht.     Der Lieferservice Drinkster behält sich das Recht auf kurzfristige Änderungen im Sortiment vor und das Recht, die Lieferung in besonderen Fällen ohne Angabe von Gründen gänzlich abzulehnen. 

 

8.Haftungsbeschränkung

Der Betreiber haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie im Falle von Personenschäden uneingeschränkt, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswidriger Pflichten, bei vom Betreiber zu vertretenem Verzug und Unmöglichkeit. Die Haftung bei Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dem der Betreiber bei Vertragsabschluss aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste. Vertragswesentliche Pflichten in diesem Sinne sind solche Pflichten, auf deren Erfüllung der Betreiber regelmäßig vertrauen darf und deren Erfüllung für die Erreichung des Vertragszwecks wesentlich ist. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle der Übernahme ausdrücklicher Garantien durch den Betreiber und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Falle zwingender gesetzlicher Regelungen.

 

9.Jugendschutz

Eine Bestellung und Auslieferung von Spirituosen, Tabakwaren oder sonstigen Artikeln, die gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, ist  an  nicht volljährige Personen  nicht möglich. Zur Sicherung der Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften sind wir bei Zweifelsfällen berechtigt, die Übergabe der Ware von der Vorlage eines Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheines abhängig zu machen. Abgelaufene oder ungültige Ausweise, sowie Falschangaben werden aufgrund entstandener Kosten in Rechnung gestellt. 


10.Datenschutz

Die für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten des Kunden werden gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werde selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Um dem Kunden später Angebote per Post, SMS oder E-Mail  zukommen zu lassen, stimmt der Kunde daher grundsätzlich der Speicherung seiner personenbezogenen Daten für diesen Zweck zu. Der Besteller kann nach Abwicklung der Bestellung verlangen, dass sein Kundenkonto gelöscht wird oder ihm Auskunft über die gespeicherten Daten gegeben wird. Dieses ist schriftlich oder per E-Mail zu beantragen. 


11.Schutzrechtverletzung

Im Falle von Schutzrechtsverletzungen welche von dieser Website ausgehen, teilen Sie uns das bitte umgehend per E-Mail oder telefonisch mit, damit umgehend Abhilfe geschaffen werden kann.  


12.Gerichtsstand
 
Gerichtsstand ist Frankfurt 

13.Salvatorische Klausel  

   

Sollten einzelne Bedingungen dieser Geschäft-, Verkaufs- oder Lieferbedingung unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. 

Sale

Unavailable

Sold Out